Letzte Ausstellungen

Die Gruppenausstellung der GEDOK "für immer und ewig? Erbschaft Plastik" war eine Gesamtinstallation mit 27 Teilnehmerinnen. Ich war mit Halsschmuck dabei, ausschließlich gefertigt aus in einer Woche angespültem Plastikmüll am Strand der Nordseeinsel Texel.
Ausstellungsdauer 23. Februar bis 17. März 2019
Kunstforum der GEDOK Hamburg
Koppel 66 / Lange Reihe 75
20099 Hamburg
Einladungskarte

  

Installation "Vom Festhalten wollen und Loslassen müssen" in der Ausstellung "umBRUCH"
Galerie xpon-art
Repsoldstraße 45
20097 Hamburg
Laufzeit 29.11.2018 bis 6.1.2019
Einladungskarte

Meine erste Schmuck-Einzelausstellung mit 260 Exponaten:
Erhalten und Gestalten
Schmuck aus musealen Gegenständen
Eine Ausstellung des Richard-Brandt-Heimatmuseums Wedemark
mit Arbeiten von Margit Tabel-Gerster
30900 Bissendorf, Gottfried-August-Bürger-Str. 3
Laufzeit 15.4. bis 30.9.2018
Flyer zur Ausstellung

Hannoversche Allgemeine Zeitung 18.4.2018
WEDEMagazin 17.4.2018
Wedemark Echo 14.4.2018
Hannoversche Allgemeine Zeitung 11.7.2018
Wedemark Echo 9.7.2018
WEDEMagazin 17.7.2018
 

 
 

Informationen zur Fotografie

Alles steht für Ausstellungen bereit. Porträts aus meinem umfassenden Schwarzweißarchiv sind noch überwiegend als Vintageprints auf Barytpapier im Format 18 x 24 cm erhältlich. Auch andere Fotoarbeiten können teilweise erworben werden. Es gibt noch sehr viel mehr Themen, hier wird nur eine Auswahl gezeigt.
Abdruck immer nur gegen Honorar, Autorenhinweis und Beleg nach vorheriger Absprache.
Porträtarchiv

Fotografie Übersicht
 
 

Informationen zu Objekten

Hier ist alles nicht für einen Verkauf gedacht, kann aber auf Ausstellungen gezeigt werden.
Zur Entstehung der NIKONEN

 

Kurzführung zu den NIKONEN in der Ausstellung im Schloss Bruchsal, 2012
Film von Carmen Oberst
Link: www.photokunstraum-hamburg.com

 
 

Informationen zum Schmuck

Auch "Schmuck: privat" ist für Ausstellungen verfügbar, bleibt aber unverkäuflich. Interessenten können aus eigenen Trouvaillen und Habseligkeiten bei mir etwas anfertigen lassen. Der Preis wird bestimmt durch Materialkosten (bei zusätzlicher Inanspruchnahme aus eigenem Fundus) und Arbeitszeit (Besprechung, Ideenfindung und Handwerk). Verbindliche Lieferzeiten können nicht garantiert werden da die Produktion stark abhängt vom Zu-Fall der Ideen, mehr noch vom Vorhandensein geeigneter Mittel. Das Ergebnis ist immer ein Unikat und ein absolut persönliches Stück.
Aktuelle Schmuckthemen

 
 

Bücher und Kataloge

Die Porträtbände HAMBURGER FOTOGRAFINNEN und HAMBURGER PERSÖNLICHKEITEN sind vergriffen, ebenso viele Publikationen aus den Ausstellungen. Hier kann man aber im Internet noch sein Glück versuchen.

Vorrätig sind die Kataloge
DIE SCHEIBE – PHOTOBILDER ZWISCHENRAUM, Blauflug Verlag, 2002
KUNSTGELD, Blauflug Verlag, 2003
VEGETATION, Blauflug Verlag, 2005
KUNSTRASEN 2006 - Ersatzbank der Gefühle, 2006
FREMDE HEIMAT, Blauflug Verlag, 2006
scharf! 80 Jahre GEDOK, 2006
ANIMALS - KÜNSTLERISCHE PHOTOGRAPHIE, Carmen Oberst Edition Art Lexikon 5, 2007
KLEIDUNG - KÜNSTLERISCHE PHOTOGRAPHIE, Carmen Oberst Edition Art Lexikon 6, 2008
MAHLZEIT - FÜR UND WIDER DAS ESSEN UND TRINKEN, Carmen Oberst Edition Art Lexikon 7, 2009
MUSIK – NONVERBALE KLÄNGE, Carmen Oberst Edition Art Lexikon 8, 2010
RETROSPEKTIVE, Carmen Oberst Edition Art Lexikon 9, 2011
GEDOK Form ART 2011 Klaus Oschmann Preis, 2011
BAUWERKE. Räume für den Augenblick und die Ewigkeit, 2014
DER MENSCH. Evolutionäre Tatsachen und zukünftige Utopien, 2015
GEDOK 9.0, 2016
PAPIER. Vom Ursprung, Nutzbarkeit und Wandlung, 2017
FOREVER YOUNG!? Künstlerinnen der GEDOK im Dialog mit dem Alter, 2018

Lesestoff

Im Magazin "Das Archiv" Nr. 4/2003 hat Cornelia Göksu einen Beitrag über mich gemacht.
PDF aus: Das Archiv 4/2003

In der Wochenendbeilage des Hamburger Abendblatts gab es 2006 einen Bericht von Alexandra zu Knyphausen.
Online unter: http://www.abendblatt.de/vermischtes/journal/article107123332/Das-zweite-Leben-der-Tipp-Kicker.html

In der Ausgabe 2/2009 Hamburg-kulturaktiv ist auf den Seiten 16 - 18 ein Artikel von Hubert Bätz über mich erschienen.
Online unter: hamburg-kulturaktiv.de/Ausgabe2/kulturaktiv-2009-2.pdf



Margit Tabel-Gerster  |  Impressum  |  Datenschutz